Die Reportage

Samstag, 18. November 2017, 20.25 Uhr

Senioren im Job

Weder Couch noch Törtchen im Café - für drei Senioren, die wir besuchen, kein Thema. Sie machen trotz Pension weiter und erleben den Alltag aktiv.
Hubert Mair arbeitet eine Woche im Monat für den Gesundheits- und Sozialsprengel Bruneck.
Der ehemalige Kaufmann vermisste nach 50 Arbeitsjahren den Kontakt zu anderen Menschen. Er wollte sich nützlich machen. Mit der Initiative "Essen auf Rädern" hat der ehemalige Marathonläufer eine neue Aufgabe.
Rosa lnnerebner ist Haushälterin beim Pfarrseelsorger von Mareit und Ridnaun. Seit einigen Jahren kümmert sie sich um Wohnung, Kleidung und das Essen.
Josef Ploner war früher einmal Rennrodler. Nach der Sportlerkarriere hat er als Trainer gearbeitet, doch heute ist er Experte für Wildbachverbauung und Forststraßen in schwierigem
Gelände. Nicht selten steuert er seinen Bagger selbst.
Ob im Flussbett der Ahr oder in der Musikkapelle am Flügelhorn - Josef Ploner wird es nie langweilig. Jetzt sitzt er zudem im Organisationskomitee für die Biathlon-Weltmeisterschaft 2020 in Antholz.